time waits – 6M

Jahrgang: 2020 Land: Spanien Region: Jumilla Rebsorte: Monastrell Geschmack: dominantes Bukett nach reifen Früchten, zarte Noten nach frischem Holz, ausbalanciert und rund im Geschmack, Holzfassausbau Geschmacksrichtung: trocken, weich & harmonisch Alkoholgehalt: 14 %Vol Trinktemperatur: 15 Grad Verschlussart: Naturkork Lagerempfehlung: 7-8 Jahre Speiseempfehlung: zu allen Arten von Reisgerichten, zu rotem Fleisch, Seehecht, Kabeljau und Rotem Thunfisch, Blauschimmelkäse und gereiften Käsesorten Weingut: Finca Bacara Allergiehinweis: Enthält Sulfite

  • time waits for no one – 6M
  • TIME-WAITS-FOR-NO-ONE-6M

time waits – 6M

CHF 13.80

Jahrgang: 2020
Land: Spanien
Region: Jumilla
Rebsorte: Monastrell
Geschmack: dominantes Bukett nach reifen Früchten, zarte Noten nach frischem Holz, ausbalanciert und rund im Geschmack, Holzfassausbau
Geschmacksrichtung: trocken, weich & harmonisch
Alkoholgehalt: 14 %Vol
Trinktemperatur: 15 Grad
Verschlussart: Naturkork
Lagerempfehlung: 7-8 Jahre
Speiseempfehlung: zu allen Arten von Reisgerichten, zu rotem Fleisch, Seehecht, Kabeljau und Rotem Thunfisch, Blauschimmelkäse und gereiften Käsesorten
Weingut: Finca Bacara
Allergiehinweis: Enthält Sulfite

11 vorrätig

Beschreibung

TIME WAITS FOR NO ONE Elephant DO – Jumilla

Die Weine der jungen und ehrgeizigen Weinmarke Finca Bacara, aus dem Genie ihrer
Eigentümer hervorgegangen, sind eine perfekte Mischung aus KUNST, WEIN und STIL.
Die handgefertigten Etiketten sind einzigartig, stilvoll und wurden von einem Künstler
entworfen. Das junge Familienweingut wird von Santos und Ioana Ortiz geführt. Sie
haben sich dem ökologischen Anbau verschrieben und erzeugen alle Weine vegan.
Die Weinberge, mit den schon mehr als 50 Jahre alten Rebstöcken, liegen auf einem
Hochplateau ca. 900 Meter über dem Meeresspiegel in der Region Jumilla im
Südosten Spaniens. Monastrell ist am Bedeutendsten für diese Region und macht
über 85 % der Rebstöcke aus.

Eine unserer Neuentdeckungen aus Spanien: die Finca Bacara! Gelegen im Südosten Spaniens, in der Region
Jumilla, wachsen hier die Reben in einem außergewöhnlich sonnenreichen Gebiet mit wenig Niederschlägen.
Die Weinberge liegen ca. neunhundert Meter hoch und können durch den hohen Kalkanteil im Boden das
Wasser sehr gut speichern. Die heißen Sommer bescheren den Reben somit keinen Trockenstress. Dieser
Wein reifte für drei Monate in Eichenholzfässern aus amerikanischer Eiche.
Ein VEGAN vinifzierter Wein.

Zusätzliche Informationen

Size

#1, #6, #24

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.