time waits for no one DOP

Jahrgang: 2018 Land: Spanien Region: Jumilla Rebsorte: Monastrell Geschmack: rot, kraftvoll Geschmacksrichtung: trocken Alkoholgehalt: 14 %Vol Trinktemperatur: 17-18 Grad Verschlussart: Naturkork Lagerempfehlung: 7-8 Jahre Speiseempfehlung: Geschmortes Lamm in Kräuterkruste Weingut: Finca Bacara Allergiehinweis: Enthält Sulfite

  • timewaitsfornoone

time waits for no one DOP

CHF 19.80

Jahrgang: 2018
Land: Spanien
Region: Jumilla
Rebsorte: Monastrell
Geschmack: rot, kraftvoll
Geschmacksrichtung: trocken
Alkoholgehalt: 14 %Vol
Trinktemperatur: 17-18 Grad
Verschlussart: Naturkork
Lagerempfehlung: 7-8 Jahre
Speiseempfehlung: Geschmortes Lamm in Kräuterkruste
Weingut: Finca Bacara
Allergiehinweis: Enthält Sulfite

Category:

Description

time waits for no one – Jumilla

Ebenso abgefahren wie das Etikett des neuen Rotweins aus Spanien ist der Name: Time waits for no one. Diese Entdeckung stammt aus dem Anbaugebiet Jumilla in Spanien. Jumilla liegt auf der Höhe von Valencia und ist ins Landesinnere versetzt. Es liegt auf einem Hochplateau von ca. 900m. Hier gibt es extrem viele Sonnenstunden und sehr hohe Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht. Die optimale Rebsorte für diese Bedingungen ist die dortige Hauptrebsorte Monastrell.

Dementsprechend ist Time waits for no one ein reinsortiger Monastrell. Im Glas funkelt der Wein in dunklem tiefen Rubinrot. Das vielschichtige Bouquet zeigt viel Frucht wie Kirsche, Brombeere und Heidelbeere. Dazu gesellen sich Kräuteranklänge von Rosmarin, sowie ein Touch Vanille und Schokolade vom Holzfassausbau. Im Geschmack überzeugt der kraftvolle rote Spanier durch viel Schmelz, Saftigkeit und mit feinkörnigen Tanninen. Time waits for no one ist ein absoluter Powerwein, der es schafft Kraft mit Finesse zu vereinen. Also nicht zu lange warten!

Additional information

Size

#1, #6, #24

LEAVE A REPLY

Need Help? Chat with us